Detailansicht  - Ecoparts AG



Detailansicht

Kunst meets SLM

21.09.15

mit Sandro Steudler

Der Zürcher Künstler Sandro Steudler (www.sandro-steudler.ch) stellte im Juni seine komplett additiv gefertigte Skulptur anlässlich einer Vernissage aus. "Meinen gestalterischen Ideen wurden kaum Grenzen gesetzt" so der Künstler. Konturen mit 0.2mm Durchmesser, wie zum Beispiel beim Wurzelstock des sehr filigranen Baums, konnten auf keine andere Herstellart realisiert werden.
Wir freuen uns über den Erfolg von Sandro Steudler und das wir ihn dabei unterstützen durften. Die grosse Herausforderung unsererseits war es vor allem die Supporte so anzubringen, dass die Nacharbeit so klein wie möglich gehalten werden konnte. Sehr viel haben wir auch über die Probleme von verschiedensten Konstruktionsprogrammen gelernt. Die Daten kamen alle aus einem nicht "technischen" CAD Programm, was am Anfang zu einer sehr grossen Anzahl von Flächenfehlern führte. Nach mehrmaligen Abstimmen der Exportparametern konnten wir unsere Systeme synchronisieren.